• Praxisvortrag

Body mapping – wie unserer Bewegungsapparat funktioniert

In diesem Vortrag werden wir uns genauer ansehen, warum es so wichtig ist, eine gute innere Landkarte von unserem Körper zu haben.
Unsere anatomischen Missverständnisse wirken sich direkt auf unsere Bewegung aus. Dadurch wird Bewegung schwer, führt zu Überlastungssituationen in Muskeln, Gelenken und strapaziert den
Organismus unnötig. Zu wissen, wie gesunde Bewegung funktioniert, ist ein wichtiger Baustein für Gesundheit. In Theorie und Praxis – am Skelett sowie am eigenen Körper –
erarbeiten wir einige wichtige anatomische Grundlagen und einen guten Umgang mit Muskeln und Gelenken. Body Mapping pur.

Termin: Donnerstag, 12.10.2017,    19.00 – 20.30 Uhr
Eintritt: 15 €

Referentin: Irma Hesz